«Claudio Moser – Nowhere Near Far Enough»

Poetische Fundstücke: Claudio Mosers ungewöhnliche Fotografien. Mit Textbeitrag von Philip Ursprung, Interview von Philipp Kaiser und Lilian Pfaff mit dem Künstler. 56 Seiten, 169 farbige Abbildungen, 25,1 x 29,6 cm, Halbleinen. Im Verlag Hatje Cantz erschienen. ISBN 978-3-7757-2737-2